Prager Hochzeitssuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Butter
  • 40 g Mehl (glatt)
  • 2 EL Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 l Rindsuppe
  • 120 g Pragerschinken
  • 120 g Champignons
  • 100 g Karotten (auch TK)
  • Petersilie
  • Muskatnuß (gemahlen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/8 l Schlagobers
  • 2 Dotter

Für eine Prager Hochzeitssuppe Schinken in kleine Würfel schneiden, Champignons vierteln, Petersilie fein hacken und Schlagobers mit Dottern glatt verrühren.

In einem Topf Butter erhitzen, Zwiebel darin anschwitzen, Mehl dazugeben und kurz rösten (Mehl soll keine Farbe annehmen).

Rindsuppe eingießen und unter öfterem Umrühren 25 Min. köcheln lassen.

Suppe durch ein Sieb seihen und wieder zum Kochen bringen. Schinken, Champignongs, Petersilie, Karotten und Gewürze dazugeben.

Die Prager Hochzeitssuppe vom Herd nehmen, mit Dotter-Obersgemisch binden und sofort anrichten.

Tipp

Die Prager Hochzeitssuppe serviert man mit gerösteten Semmelwürfeln und sie ist eine gute Suppe für festliche Anlässe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Prager Hochzeitssuppe

  1. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 17.07.2015 um 15:21 Uhr

    sehr fein

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 30.01.2015 um 06:32 Uhr

    super

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 22.01.2015 um 06:05 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche