Prager Püreesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Prager Püreesuppe die Kartoffeln schälen, würfelig schneiden, in Salzwasser kochen und anschließend passieren.


Mit Butter und Mehl eine helle Einbrenn machen, mit Wasser und mit Milch aufgießen. Passierte Kartoffeln, Pfeffer und nach Geschmack Essig hineingeben und alles gut verkochen.

Die Prager Püreesuppe heiß servieren.

Tipp

Als Einlage für die Prager Püreesuppe kann man noch  klein geschnittenes Selchfleisch und geröstete Semmelwürfel hineingeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare9

Prager Püreesuppe

  1. xisi
    xisi kommentierte am 21.02.2016 um 19:56 Uhr

    Schlagobers statt Milch

    Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 30.09.2015 um 22:39 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 30.09.2015 um 16:47 Uhr

    interessant

    Antworten
  4. liss4
    liss4 kommentierte am 24.03.2015 um 15:26 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 12.03.2015 um 11:44 Uhr

    schnell, einfach und gut !

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche