Warme Avocadosuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 dag THEA
  • 2 dag Mehl (glatt)
  • 3/4 l Knorr Gemüsebouillon
  • 2 Stk Avocado
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer (weiß, frisch gemahlen)
  • 100 ml Sekt (oder Weißwein)
  • 100 ml Schlagobers
  • Dille (gehackt)
Sponsored by Thea

Für die Avocadosuppe THEA im Topf zerlaufen lassen, Mehl darin hell anschwitzen, mit Bouillon aufgießen, unter gelegentlichem Umrühren 10 Minuten köcheln lassen.

Avocados der Länge nach halbieren, Kern entfernen, schälen und mit Zitronensaft beträufeln.

Fruchtfleisch pürieren, in die Suppe geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Suppe von der Herdplatte nehmen, Alkohol unterrühren und das nur leicht geschlagene Obers unterziehen.

Die warme Avocadosuppe mit Dille bestreut servieren.

Tipp

Wer keinen Alkohol in der Avocadosuppe haben möchte, lässt ihn einfach weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 7 3

Kommentare46

Warme Avocadosuppe

  1. ichkoche.at_nervt
    ichkoche.at_nervt kommentierte am 20.02.2016 um 08:01 Uhr

    Was ist Thea? Kenn ich nicht

    Antworten
  2. Hia83
    Hia83 kommentierte am 12.02.2016 um 21:11 Uhr

    Heute nachgekocht - ein tolles und leckeres Rezept - Danke!

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 04.01.2016 um 15:30 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  4. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 02.12.2015 um 19:34 Uhr

    Muss ich unbedingt ausprobieren - klingt köstlich

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche