Die besten 
Weihnachtskekse Rezepte

Die besten
Weihnachtskekse Rezepte

Die besten Rezepte für verführerische Weihnachtsbäckerei und Weihnachtskekse. Vom Vanillekipferl bis zur Rumkugel, vom Linzerauge bis zum Lebkuchen. Vom Kekserezept wie bei Oma bis zu moderenen Varianten. Mit unseren Tipps & Tricks rund ums Weihnachtskekse backen gelingen Ihre selbst gemachten Weihnachtskekse auf jeden Fall. Bei uns finden Sie mehr als 350 Weihnachtskekse Rezepte mit Bild.

Chinesische Glückskekse

Weihnachtskeks des Tages Chinesische Glückskekse

Für die Chinesischen Glückskekse die Eiklar zu einem halbsteifen Schnee schlagen. Staubzucker und flüssige Butter unterheben. Nun  das Mehl nach und nach unterrühren und die Masse zu einem glatten, geschmeidigen Teig rühren. Ein Backblech mit Backpapi...

Zum Keks des Tages
Suchen Kategoriensuche

Weihnachtskekse Rezepte

 

Woher stammen die Weihnachtskekse?
Ursprünglich kommen unsere beliebten Weihnachtskekse bereits aus den mittelalterlichen Klöstern. Die süßen Köstlichkeiten wurden damals zum Gedenken an die Geburt Jesu gereicht. Zudem konnten es sich reiche Klöster leisten, Kekse mit teuren aus dem Orient stammende Gewürze wie z.B. Zimt, Nelken, Ingwer und Kardamom zu verfeinern.

Welcher ist der beliebteste der Weihnachtskekse in Österreich ?
Bis heute ist die Beliebtheit der Weihnachtskekse bei Groß und Klein und Jung und Alt ungebrochen. Weihnachtskekse Rezepte werden von Generation zu Generation weiter gegeben und auch wenn ab und zu ein Modetrend Fuß zu fassen versucht, so sind doch die alten Klassiker wie Vanillekipferl, Linzer Augen, Spritzgebäck, Zimtsterne, Kokoskuppeln oder Lebkuchen die Favoriten. Sind Weihnachtsmuffins und Advent-Cupcakes zwar gerade dabei, den Markt zu erobern, sind bei uns österreichische Weihnachtskekse die Lieblingsnascherei.
Unumstrittene Nummer 1 ist bei jeder Abstimmung immer wieder das Vanillekipferl. Die zarten Kipferln sind ein wichtiger Bestandteil der österreichischen Kekse-Kultur. In fast jeder Familie gibt es ein Geheimrezept der Oma. Und es gibt rege Wettbewerbe, wer denn nun die schönsten oder kleinsten Vanillekipferln formen kann.

Backen oder kaufen?
Weihnachtskekse backen ist besonders zur Adventszeit in vielen österreichischen Haushalten eine vorweihnachtliche Beschäftigung, bei der die ganze Familie am Tisch oder besser in der Küche vereint ist.
Weihnachtskekse kaufen ist natürlich auch bei uns eine Alternative – obwohl die Kekse jedes Jahr immer früher in den Handel kommen und wir sie zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht wirklich sehen oder essen wollen.
Auch wenn es nur einfache Weihnachtskekse sind, selbst gemacht sind sie auf jeden Fall besser! Und man weiß, was drinnen ist! Bei den Grundzutaten wie Butter, Eier, Mehl und Zucker sollte man zu hochwertiger Ware greifen. Der wunderbare Geschmack der Kekse ist die Belohnung dafür. Verfeinert mit guter Schokolade, Gewürzen und Nüssen erhält man so die besten Weihnachtskekse.

DAS Weihnachtskekse Rezept
Eines der wichtigsten Kekse Rezepte ist wohl der Mürbteig. Aus ihm wird ein Großteil der Weihnachtskekse hergestellt. Man kann aus einer fast unendlichen Vielfalt an Keksausstechern wählen und damit Ringerl, Scheiben, Sterne und vieles mehr in Keksform produzieren. Ob die Kekspracht dann mit Marmelade oder Creme gefüllt, mit Schokolade oder Punschglasur überzogen oder mit Dekorstreusel geschmückt wird, bleibt allen Liebhabern der Weihnachtskekse selbst überlassen. Rezepte für Teige, Glasur oder Füllung gibt es in großer Anzahl.

Auch essbarer Christbaumschmuck aus schön verziertem Lebkuchen oder Windbäckerei ist beim Kekse backen sehr beliebt. Und immer mehr werden die kleinen, süßen Kunstwerke auch zum mit Freude empfangenen Mitbringsel. Im Zeichen neuer Bescheidenheit ist der Wert eines mit Liebe selbst gebackenen Weihnachtsgeschenks wieder hoch im Kurs.

Weihnachtskekse widerstehen fast allen Modeerscheinungen, aber eines ist doch unbestritten: Rezepte für schnelle Weihnachtskekse und Kekse, die auch ohne Backrohr auskommen, sind in unserer schnelllebigen Zeit gefragt. Nicht umsonst sind zum Beispiel Cornflakes Kekse beim Kekse backen ganz weit vorne in der Beliebtheitsskala.