Orangenherzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

Fülle und Glasur:

  • Orangenmarmelade (zum Füllen)
  • 250 g Staubzucker
  • 6 EL Orangensaft
  • 25 g Pistazien (gehackt, ungesalzen)

Für die Orangenherzen alle Zutaten für den Teig rasch zusammenkneten und diesen für ca. 1/2 Stunde kühl stellen.

Nach dem Auswalken aus dem Teig Herzen ausstechen und im vorgeheizten Rohr bei 160 Grad Umluft ca. 10 Minuten backen, auskühlen lassen.

Jeweils 2 Herzen mit Marmelade zusammensetzen. Den Orangensaft für die Glasur erwärmen und Staubzucker einrühren, bis er sich vollständig gelöst hat.

Kekse glasieren und mit gehackten Pistazien bestreuen.

Tipp

Statt der Pistazien kann man als Deko für die Orangenherzen auch bunte Streusel oder gehackte Mandeln verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Kommentare10

Orangenherzen

  1. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 03.12.2015 um 10:25 Uhr

    das schmeckt !

    Antworten
  2. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 18.12.2015 um 20:33 Uhr

    Klingt sehr gut

    Antworten
  3. valkyrja
    valkyrja kommentierte am 13.12.2015 um 14:25 Uhr

    Schmecken lecker. Mach ich nächstes Jahr bestimmt wieder

    Antworten
    • Nusskipferl
      Nusskipferl kommentierte am 14.12.2015 um 14:46 Uhr

      das freut mich sehr :-) und ein Frohes Fest

      Antworten
  4. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 20.11.2015 um 18:43 Uhr

    toller Geschmack

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche