Knoblauchbruschetta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Knoblauchbruschetta die Tomaten halbieren und mit einem Teelöffel das wassrige Fruchtfleisch heraus trennen.

Die ausgehöhlten Tomatenhälften im Backrohr mit der Schalenseite nach oben bei 200 Grad ca. 15 Min erweichen. Danach gut abkühlen lassen.

Nun das Ciabatta in fingerdicke Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen pressen und mit dem Olivenöl gut vermischen.

Die Brotscheiben auf beiden Seiten etwas damit einpinseln und in einer beschichteten Pfanne (ohne Öl) auf beiden Seiten goldbraun anbraten.

Die weichen Tomatenhälften grob würfeln und mit 1 Spritzer Olivenöl, Salz und Basilikum mischen. Diese Tomatenwürfel auf die knusprigen Brotscheiben verteilen.

Tipp

Als hübsche Dekoration kann man frischen Rucolasalat verwenden. Wer nicht so viel Knoblauch möchte, macht die Knoblauchbruschetta etwas "milder".

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Knoblauchbruschetta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche