Rezepte A-Z

Bunte Ostercupcakes

Diese Ostercupcakes sind so gut, dass sich sogar der Osterhase darüber freut und womöglich gleich lieber selbst isst. Wie Sie diese süßen kleinen Cupcakes zubereiten, sehen Sie hier im Rezept!

Hobby-Koch

(196 Bewertungen) Zugriffe: 32360

Flaumiger Osterzopf

Im Gegensatz zum Striezel wird der Germteigzopf mit 3 Teigsträngen geflochten. Sieht toll aus und schmeckt köstlich!

Hobby-Koch

(110 Bewertungen) Zugriffe: 62273

Fruchtiges Eis am Stiel

Für fruchtiges Eis am Stiel zunächst Eis am Stiel-Formen vorbereiten (ggf. ausspülen) und entweder Deckel oder Holz-Eisstiele griffbereit legen.

Eier-Koch

(221 Bewertungen) Zugriffe: 29959

Gefüllter Osterkranz

Für das Rezept Gefüllter Osterkranz Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde bilden, in diese die Hefe hineinbröseln und die lauwarme Milch

Hobby-Koch

(118 Bewertungen) Zugriffe: 19349

Gefüllter Osterzopf

Für das Rezept Gefüllter Osterzopf mit Ei einen Germteig zubereiten. Mehl in eine Schüssel geben und mit Kochlöffel eine Mulde formen, in diese

Hobby-Koch

(174 Bewertungen) Zugriffe: 20060

Gewürz-Osterpinze

Für die Gewürz-Osterpinze zunächst ein Dampfl ansetzen. Dazu Germ mit ein wenig Zucker in etwas lauwarmer Milch auflösen. 60 g Mehl hinzufügen und

Hobby-Koch

(157 Bewertungen) Zugriffe: 10078

Hasenohren Cupcakes

Für die Hasenohren Cupcakes zunächst die Vertiefungen einer Muffinsform mit Papierförmchen auslegen oder fetten und mehlen. Das Backrohr auf 180 °C

Hobby-Koch

(111 Bewertungen) Zugriffe: 11040

Linsensuppe mit Ingwer

Für die Linsensuppe mit Ingwer zunächst die Linsen über Nacht einweichen und am nächsten Tag durchspülen und gut abtropfen lassen. Kartoffeln,

Hobby-Koch

(192 Bewertungen) Zugriffe: 44219

Marzipan-Orangen-Blätterteigschnitten

Für die Marzipan-Orangen-Blätterteigschnitten zunächst das Marzipan klein schneiden und mit dem Mixer glattrühren. Die übrigen Zutaten für die

Profi-Koch

(23 Bewertungen) Zugriffe: 5385

Oarfischsuppe

In einem Topf das Wasser gemeinsam mit den Gewürzen, Salz und Essig aufkochen. Nun die Eier einzeln vorsichtig jeweils aufschlagen und entweder

Eier-Koch

(44 Bewertungen) Zugriffe: 6363

Oarfischsuppe

Zunächst die Oarfisch zubereiten, indem man in einer Kasserolle etwa drei Finger hoch Wasser erhitzt und Salz und Essig beigibt. Nun die Eier

Eier-Koch

(21 Bewertungen) Zugriffe: 2654

Obatzda

Camembert, Doppelrahmkäse und Zwiebeln miteinander vermischen; soviel Bier dazugeben, dass eine streichfähige Masse entsteht. Mit Salz, Pfeffer und

Eier-Koch

(113 Bewertungen) Zugriffe: 12283

Obatzter

Dieser typisch bayrische Aufstrich hat seinen Namen aufgrund der Zubereitung und schmeckt nicht nur am Oktoberfest! Die nächste Jause kommt bestimmt. Hier geht's zum Rezept!

Hobby-Koch

(217 Bewertungen) Zugriffe: 57952

Oberennstaler Jägerbraten

Den Wildschweinrücken gut zuputzen und mit Salz, Pfeffer und Wacholder gründlich einreiben und bei großer Hitze in Butterschmalz rundum anbraten,

Hobby-Koch

(38 Bewertungen) Zugriffe: 7336