Bunte Ostercupcakes

Zutaten

Für die Cupcakes:

  • 50 g Vollmilchschokolade
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 180 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Walnüsse (gehackt)

Für das Topping:

  • 300 g Mascarpone
  • 40 g Erdbeeren (bis 80 g, oder Himbeeren)
  • 1 EL Staubzucker
  • 1 Pkg. Sahnesteif
  • 200 ml Schlagobers
  • Osterdekor (Eier, Blumen usw., aus Zuckerguss)
  • Lebensmittelfarbe (rot, evtl.)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Vollmilchschokolade in kleine Stücke brechen und gemeinsam mit der Butter über dem Wasserbad schmelzen lassen und beiseite stellen.
  2. Das Backrohr auf 180 °C bei Ober- und Unterhitze vorheizen.
  3. Das Mehl mit dem Backpulver sowie einer Prise Salz versieben.
  4. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. die Schokoladenmasse unterheben. Die Mehlmischung nun nach und nach einrühren, bis ein homogener Teig entsteht. Die gehackten Walnüsse unter die Masse heben.
  5. Ein Muffinblech auf ein Backblech stellen und die Mulden mit Papierförmchen ausfüllen. Die Schokomasse gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. Für ca. 20-25 Minuten im Backofen backen lassen. Danach auskühlen lassen.
  6. Einstweilen das Topping vorbereiten. Dazu die Beeren mit dem Staubzucker im Mixer ganz fein mixen.
    Das Mascarpone mit dem Zucker vermischen und das Beerenmark dazugeben.
    Den Schlagobers mit dem Sahnesteif steif schlagen und behutsam unter die Mascarponecreme heben. Sollte die Farbe noch nicht intensiv genug sein, dann mit etwas roter Lebensmittelfarbe nachhelfen.
    Das Topping in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und auf die Cupcakes in Nestform auftragen.
  7. Mit Zuckergusseiern, Blumen oder anderem österlichen oder frühlingshaftem Dekor ausgarnieren.

Tipp

Die Cupcakes lassen sich auch mit weißer oder dunkler Schokolade variieren.

Für das Topping können Sie auch die Erdbeeren weglassen und stattdessen grüne Lebensmittelfarbe verwenden. So wirkt das Topping wie ein Nest aus Ostergras.

  • Anzahl Zugriffe: 33526
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bunte Ostercupcakes

Ähnliche Rezepte

Kommentare46

Bunte Ostercupcakes

  1. Katrin1988
    Katrin1988 kommentierte am 16.04.2019 um 17:20 Uhr

    Tolles Rezept :)Ich habe 100g Himbeeren für die Creme verwendet. Das nächste Mal werde ich sogar noch mehr verwenden, da mir der Fruchtgeschmack noch zu wenig durchgekommen ist. Auch von den Walnüssen und der Schokolade werde ich mehr verwenden.

    Antworten
  2. Deloungo
    Deloungo kommentierte am 27.11.2015 um 10:58 Uhr

    echt lieb

    Antworten
  3. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 22.11.2015 um 16:30 Uhr

    toll!

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 05.11.2015 um 11:41 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. Tennismädel
    Tennismädel kommentierte am 21.07.2015 um 11:33 Uhr

    Sieht toll aus...

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bunte Ostercupcakes