Rezepte A-Z

Thailändischer Rindfleischsalat

Für den thailändischen Rindfleischsalat alle Zutaten für die Marinade vermischen und so lange rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Das

Hobby-Koch

(217 Bewertungen) Zugriffe: 20821

Yaki Udon mit Hühnerbrust

Für die Yaki Udon reichlich Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin ca. 5 Minuten kochen. Abseihen, kalt abschrecken und abtropfen

Hobby-Koch

(142 Bewertungen) Zugriffe: 41506

Yaki Udon mit süß-saurem Mango-Gemüse

Für die Yaki Udon die Mangos schälen und in fingerbreite Streifen schneiden. Das Gemüse putzen bzw. waschen und in mundgerechte Stücke

Hobby-Koch

(47 Bewertungen) Zugriffe: 3301

Yaki-Tori (Gegrillte Hühnerspießchen)

Für die Yaki-Tori acht Holzspießchen über Nacht in Wasser einweichen. Das Hühnerfleisch in kleinere Würfel oder Stückchen (ca. 2,5 cm groß)

Hobby-Koch

(133 Bewertungen) Zugriffe: 22251

Yunnan-Nudeln

Für die Yunnan-Nudeln zuerst die getrockneten Pilze in lauwarmem Wasser 20-30 Minuten einweichen. Herausnehmen, ausdrücken und Stiele

Hobby-Koch

(116 Bewertungen) Zugriffe: 17163