Malakofftorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

Portionen: 12

  • 180 g Butter
  • 200 g Staubzucker
  • 4 Stück Eidotter
  • 180 g Mandeln (geschält, gerieben)
  • 150 ml Schlagobers
  • 50 Stück Biskotten
  • Milch (zum Einweichen)
  • Rum

Für die Garnitur:

  • 1/4 l Schlagobers
  • Mandelsplitter
  • Biskotten
  • Cocktailkirsche

Für die Malakofftorte Butter vor der Verwendung Raumtemperatur annehmen lassen, dann in einer Schüssel schaumig rühren und Zucker sowie Eidotter dazugeben.

Mandeln und flüssiges Schlagobers hinzufügen und alles weiterrühren, bis die Masse zu einer steifen Creme wird.

Eine Springform mit 24 cm Durchmesser bereitstellen, die Biskotten nacheinander in mit etwas Rum vermengter Milch kurz wenden und den Boden der Form damit auslegen. Den Rand mit halbierten Biskotten auskleiden. Biskotten großzügig mit der Creme bestreichen, abermals mit getränkten Biskotten belegen und diesen Vorgang so lange wiederholen, bis die Creme verbraucht ist, wobei die Biskotten den Abschluss bilden.

Torte mit einer Klarsichtfolie abdecken und an einem kühlen Ort mindestens 5 Stunden ziehen lassen.

Danach vorsichtig aus der Springform lösen, mit geschlagenem Schlagobers rundum gut bestreichen.

Tortenrand der Malakofftorte mit Mandelsplittern bestreuen, Oberfläche mit halbierten Biskotten und Cocktailkirschen belegen und mit aufgespritztem Schlagobers verzieren.

Tipp

Die Malakofftorte zählt nach wie vor zu den beliebtesten Torten.

Finden Sie hier viele weitere tolle Torten-Rezepte, wie beispielsweise Schwarzwälder Kirschtorte oder Esterházytorte.

Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare81

Malakofftorte

  1. Gast kommentierte am 30.04.2009 um 00:09 Uhr

    Noch besser schmeckt die Torte, wenn der Creme ein Hauch Zimt, Vanille und Orangenschale beigefügt wird

    Antworten
    • rickerl
      rickerl kommentierte am 13.08.2013 um 13:50 Uhr

      ein guter tipp! danke

      Antworten
  2. Gast kommentierte am 27.02.2010 um 20:43 Uhr

    schmeckt sehr gut

    Antworten
  3. Gast kommentierte am 30.07.2010 um 19:54 Uhr

    warum wird die torte ohne mehl gemacht? und nicht in de backofen geschoben...kann mir nicht vorstellen dass das gut schmecken soll...

    Antworten
    • BlueEye
      BlueEye kommentierte am 05.06.2013 um 11:34 Uhr

      Na vielleicht deshalb weil sie mit Biskotten gemacht wird? Warum sollte eine Torte ohne Mehl nicht gut schmecken, wohl noch nie ein Tiramisu gegessen...da kommt ja auch kein Mehl hinein ;-)

      Antworten
  4. Gast kommentierte am 29.08.2010 um 19:07 Uhr

    Supertolles Rezept. Hat allen wunderbar geschmeckt. Einfach zum machen und daher musste ich Rezept weitergeben.

    Antworten
  5. Gast kommentierte am 10.09.2010 um 21:07 Uhr

    Für welche Größe ist dieses Rezept gemacht? Habe eine große Springform und ich habe die doppelte Masse nehmen müssen.

    Antworten
  6. Gast kommentierte am 14.09.2010 um 13:55 Uhr

    was heißt große springform? ich hab nämlich eine 18er und eine 24er und möchte das rezept gern am wochenende ausprobieren! welche sollte ich dann nehmen?

    Antworten
  7. Gast kommentierte am 14.09.2010 um 15:43 Uhr

    Verwenden Sie eine Tortenform mit 24cm Durchmesser.
    Die Redaktion

    Antworten
  8. luciabader
    luciabader kommentierte am 11.06.2013 um 08:41 Uhr

    muss ich auch mal ausprobieren

    Antworten
  9. jenni_8
    jenni_8 kommentierte am 15.06.2013 um 11:29 Uhr

    .D

    Antworten
  10. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 20.06.2013 um 19:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  11. Claudia's Genusswerkstatt
    Claudia's Genusswerkstatt kommentierte am 25.07.2013 um 20:21 Uhr

    Ein Klassiker!

    Antworten
  12. CarinaF
    CarinaF kommentierte am 11.09.2013 um 23:20 Uhr

    Köstlichkeit

    Antworten
  13. jilly
    jilly kommentierte am 12.09.2013 um 11:21 Uhr

    wow, die sieht echt lecker aus!

    Antworten
  14. omami
    omami kommentierte am 13.09.2013 um 09:34 Uhr

    Ich hab sie ausprobiert, alle waren begeistert.

    Antworten
  15. Cookies
    Cookies kommentierte am 07.10.2013 um 09:38 Uhr

    Die Lieblingstorte meines Mannes

    Antworten
  16. anneliese
    anneliese kommentierte am 29.10.2013 um 21:02 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  17. kuschlbär
    kuschlbär kommentierte am 16.11.2013 um 19:32 Uhr

    Aber Hallo das sieht aber gut aus !!

    Antworten
  18. Maisi80
    Maisi80 kommentierte am 15.12.2013 um 07:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  19. edith1951
    edith1951 kommentierte am 17.01.2014 um 18:53 Uhr

    ganz lecker.

    Antworten
  20. Keksal
    Keksal kommentierte am 18.01.2014 um 21:04 Uhr

    habe das rezept gleich für eine geb. Torte für meine mutter verwendet hat jeden super geschmeckt :) dankeschön.

    Antworten
  21. lockerle
    lockerle kommentierte am 20.01.2014 um 19:25 Uhr

    Habe diese Torte nachgemacht, und war begeistert!

    Antworten
  22. Camino
    Camino kommentierte am 25.01.2014 um 12:11 Uhr

    Werde ich meiner Tochter zum Geburtstag präsentieren.....

    Antworten
  23. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 25.01.2014 um 13:53 Uhr

    immer was Feines !!!

    Antworten
  24. Xanadu7100
    Xanadu7100 kommentierte am 26.01.2014 um 18:04 Uhr

    Hat sehr gut geschmeckt. Ich habe die doppelte Masse genommen und mit einem Backrahmen in Schnittenform gemacht.

    Antworten
  25. Jacqueline Silhacek
    Jacqueline Silhacek kommentierte am 31.01.2014 um 18:41 Uhr

    spitze

    Antworten
  26. kernöl
    kernöl kommentierte am 01.02.2014 um 18:46 Uhr

    diese Torte kommt in meine Sammlung,sehr gut

    Antworten
  27. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 08.02.2014 um 10:28 Uhr

    fast zu schön zum Essen ;)

    Antworten
  28. KrisKoch
    KrisKoch kommentierte am 08.02.2014 um 11:47 Uhr

    war etwas enttäuscht. Meiner Meinung nach, zu viel Mandeln in der Creme!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte