Erdäpfelstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für den Strudel:

Für den Paprikarahm:

Außerdem:

Für den Erdäpfelstrudel zunächst die Erdäpfeln kochen, schälen, in schmale Scheibchen schneiden. Zwiebel von der Schale befreien, hacken, im Fett glasig weichdünsten. Erdäpfeln, Schlagobers sowie Küchenkräuter hinzufügen, mit Salz und mit Pfeffer würzen. Unter ständigem Rühren erhitzen, das Schlagobers soll leicht aufkochen. Danach auskühlen lassen.

Den Blätterteig entfrosten. Backrohr auf 225 °C vorwärmen. Paprikas entkernen und würfeln. Ebenso Zwiebel und Knoblauch würfeln, im Öl glasig weichdünsten, Paprika kurz mitschmoren. Thymian, Wein und klare Suppe dazugeben. 20 Minuten schonend weichdünsten.

Alles durch ein Sieb passieren, Schlagobers und Paprikapulver hinzufügen. Nur kurz erhitzen, sonst wird das Paprikapulver bitter. Dann mit Salz und Cayennepfeffer nachwürzen.

Blätterteig auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (30 x 35 cm) auswalken. Erdäpfeln in die Mitte legen, Ränder daüberklappen und mit Ei bestreichen, damit sie zusammenhalten.

Den Strudel mit der Nahtstelle nach unten auf ein kalt abgespültes Backblech betten, das Ende unterklappen. Strudel mit Ei bepinseln, ein paarmal mit der Gabel einstechen. 10 Minuten bei 225 °C backen (Gas: Stufe 4), dann auf 200 Grad (Gas: Stufe 3) reduzieren und weitere 10 Minuten fertigbacken.

Den Erdäpfelstrudel in Scheiben schneiden und mit dem Paprikarahm und Thymian anrichten.

Tipp

Zum Erdäpfelstrudel passt auch frischer Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Erdäpfelstrudel

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 07.07.2015 um 12:23 Uhr

    ist das ein Ii-Rezept???

    Antworten
    • ikienboeck
      ikienboeck kommentierte am 07.07.2015 um 13:58 Uhr

      Liebe krokotraene! Das Ii hat sich bei diesem Rezept leider dazugeschummelt. Wir haben das bereits korrigiert. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 03.08.2014 um 21:30 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche