Schokoladenbrownie mit Cashewkernen und Pastinakenwürfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Pastinaken
  • 2 EL Haselnussöl
  • 200 g Schokolade (68% und bitter)
  • 280 g Butter
  • 320 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Eigelb
  • 80 g Mehl
  • 200 g Cashewkerne (geröstet)

Für die Schokoladenbrownie mit Cashewkernen und Pastinakenwürfeln die Pastinaken schälen und in Würfel schneiden. Das Haselnussöl in einer Pfanne erhitzen und die Pastinakenwürfel bissfest dünsten. Den Backofen auf 170 °C vorheizen.

Die Schokolade mit der Butter und dem Zucker auf 40 °C erwärmen. Nun die restlichen Zutaten unterrühren und 4–5 cm hoch in einen Rahmen oder eine Form füllen. Im heißen Backofen 30 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen. Die Schokoladenbrownie mit Cashewkernen und Pastinakenwürfeln in Quadrate schneiden und servieren.

Tipp

Wer möchte, kann den Schokoladenbrownie mit Cashewkernen und Pastinakenwürfeln mit einem Tupfer Schlagobers servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare22

Schokoladenbrownie mit Cashewkernen und Pastinakenwürfeln

  1. noemivictoria
    noemivictoria kommentierte am 20.09.2016 um 13:22 Uhr

    hat diese brownies schon jemand getestet? Schmeckt man ie Pastinaken arg raus?

    Antworten
  2. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 31.12.2015 um 09:06 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. katrin1991
    katrin1991 kommentierte am 27.08.2015 um 07:46 Uhr

    Sehr lecker!!

    Antworten
  4. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 08.07.2015 um 15:42 Uhr

    Klingt absolut interessant

    Antworten
  5. Liz
    Liz kommentierte am 20.06.2015 um 11:27 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche