Die besten Suppen Rezepte

Die besten Suppen Rezepte

Für jeden Geschmack, für jede Jahreszeit, kalt oder warm, klar oder gebunden - hier finden Sie Rezepte für heimische Klassiker und Suppen aus aller Welt. Cremige Suppen wie Kürbissuppe und Kartoffelsuppe, geeiste Suppen oder eine wahrhaft gehaltvolle Gerstlsuppe. Vegetarisch oder nicht, für jeden Geschmack ist was dabei!

Eine hochwertige, klare Gemüsesuppe, Rindssuppe oder Hühnersuppe ist mit der passenden Einlage schon ein Genuss aber auch als Grundlage für Cremesuppen sind sie unverzichtbar. Genießen Sie sie als Grießnockerlsuppe, Leberknödelsuppe oder Frittatensuppe oder machen Sie daraus eine herrliche Kürbiscremesuppe, Knoblauchcremesuppe oder Zucchinicremesuppe. Fisch wird in fast allen internationalen Küchen auch zu Suppe verarbeitet und ist nicht aus dem Speiseplan wegzudenken.

Die Suppe wärmt von innen und sind daher ideal für die kalte Jahreszeit. Aber auch im Sommer kommen Suppenliebhaber nicht zu kurz: Kalte Suppen wie Gazpacho oder geeiste Gurkensuppe sind leichte, kühlende Alternativen für heiße Sommertage.

Suppengrün: was ist das?

Suppengrün, Wurzelwerk oder Kochgemüse meint das gleiche: Es wird in Bündeln angeboten und im Ganzen der Suppe mitgekocht. So wird diese zusätzlich aromatisiert und gefärbt. Das Suppengrün wird entfernt und kann kleingeschnitten und geröstet weiterverarbeitet werden. Im allgemeinen sind Karotten, Petersilwurzel, Lauch, Steckrübe, Petersilie und diverse Kräuter im Bund. Die Zutaten können nach Land und Region variieren. Es eignet sich auch als Farbgeber. Rote Wurzelgemüsesorten verleihen der Suppe einen wunderbaren Ton.

 

Wie lange muss Suppenfleisch kochen?

Wir lieben Suppen, weil sie einfach immer passen! Je nach Jahreszeit kann sie kalt oder warm serviert werden. Je nach Geschmack kann sie mit Fleisch, mit Gemüse oder mit Getreide gemacht werden. Je nach Kochkönnen kann sie aufwändig oder ganz einfach zubereitet werden. Die Suppe kann Zischenmahlzeit, Vorspeise aber auch Hauptspeise sein. Die Suppe ist ein richtiges Soulfood!

 

Warum wir Suppenrezepte so sehr lieben?

Wir lieben Suppen, weil sie einfach immer passen! Je nach Jahreszeit kann sie kalt oder warm serviert werden. Je nach Geschmack kann sie mit Fleisch, mit Gemüse oder mit Getreide gemacht werden. Je nach Kochkönnen kann sie aufwändig oder ganz einfach zubereitet werden. Die Suppe kann Zischenmahlzeit, Vorspeise aber auch Hauptspeise sein. Die Suppe ist ein richtiges Soulfood!

 

Welches Gemüse gehört ins Suppengrün und was gibt es für Alternativen?

Im Suppengrün sollten Karotte, Sellerieknolle, Lauch und Petersilie enthalten sein. Alternativ kann Thymian, Bohnenkraut und Steckrübe dabei sein. Wer mag, kann selbstgemachte Gemüsepaste verwenden. Hier wird das Gemüse roh gecuttert und stark eingesalzen in Gläsern aufbewahrt. Für besonders Eilige ist der Suppenwürfel oft der Retter in der Not.


Für das täglich frisch Rezept jetzt gleich den ichkoche.at Newsletter abonnieren!

Die besten Suppen Rezepte

Jetzt am häufigsten gesuchte Rezepte

Neue Rezepte & Fotos

Lieblingsrezepte der Redaktion

Zufällig ausgewählte ähnliche Rezepte

Alle Rezepte zu diesem Thema

Infos, Tipps & Tricks

Artikel und Videos