Überbackene Schinkenfleckerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Teig:

Für die Füllung:

  • 400 g Bauernschinken (in 2 mm dicke Scheiben geschnitten)
  • 360 g Crème fraîche
  • 150 ml Milch
  • 3 Eier
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Paprika
  • 3 EL Semmelbrösel (zum Bestreuen)
  • 25 g Butter (für die Butterflocken)

Für die Form:

  • 1 EL Butter
  • 3 EL Semmelbrösel

Für die überbackenen Schinkenfleckerl das Mehl in eine ausreichend große Schüssel geben und in der Mitte eine Ausbuchtung eindrücken.

Die Eier mixen, beigeben und alles zusammen zu einem geschmeidigen Teig durchkneten. Wird der Teig später mit dem Nudelholz ausgewalkt, sollte er in der Konsistenz eher weich und nass sein. Arbeitet man mit der Teigwarenmaschine, empfiehlt es sich, einen eher trockenen Teig herzustellen.

Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt bei Raumtemperatur 30 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit eine Auflaufform großzügig mit Butter 1 EL ausstreichen und dick mit Semmelbrösel ausstreuen.

Den Schinken ungefähr 2 cm große Scheiben schneiden.

Crème fraîche, Milch und Eier mixen. Parmesan einrühren und mit Pfeffer, Muskatnuss, Salz sowie Paprika würzen.

Den Teig auf der leicht bemehlten Fläche ca. 1 mm dick auswalken. Dabei den Teig immer wieder von der Fläche lösen und leicht mehlen.

Mit dem Teigrädchen ca. 3 cm große Quadrate schneiden und diese portionsweise in viel kochend heißem Salzwasser eine Minute blanchieren. Die Teigfleckerl mit einem Sieb herausheben, unter kaltem Wasser abschrecken und gut abrinnen lassen.

Die Teigfleckerl und den Schinken lagenweise in die vorbereitete Auflaufform schichten. Mit der Eiermilch begießen, großzügig mit Semmelbrösel überstreuen und mit ausreichend Butterflöckchen belegen.

Die Schinkenfleckerl im auf 200 °C aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten 20-25 Minuten überbacken.

Tipp

Für Vegetarier kann man die 400 g Schinken durch 500 g Champignonscheiben ersetzen, die kurz in Butter gebraten werden.

Die überbackenen Schinkenfleckerl mit frisch gehackter Petersilie bestreuen und mit grünem Salat servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare8

Überbackene Schinkenfleckerl

  1. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 28.12.2015 um 14:47 Uhr

    Ein leckerer Klassiker

    Antworten
  2. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 29.10.2015 um 13:25 Uhr

    gut

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 05.10.2015 um 18:32 Uhr

    gut

    Antworten
  4. sarnig
    sarnig kommentierte am 10.08.2015 um 07:29 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 18.07.2015 um 15:25 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche