Semmelknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Semmelknödel Butter schmelzen, Zwiebeln darin hell anschwitzen.

Semmelwürfel in eine Schüssel geben, Eier, Milch und Salz gut verrühren, salzen, über die Semmelwürfel gießen.
Zwiebeln und Petersilie untermischen (am besten mit den Händen). 10-15 min durchziehen lassen, Mehl unterheben.

Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, aus der Masse mit nassen Händen vier bis sechs Knödel formen, die Hitze reduzieren (Wasser sollte sanft wallen) und die Knödel darin 10-12 min garen.

Tipp

Semmelknödel werden traditionell zu Bauernschmaus, Beuschel, Schwammerlgulasch, Schweinsbraten, Selchfleisch und Wildgerichten gegessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Kommentare5

Semmelknödel

  1. molenaar
    molenaar kommentierte am 15.02.2016 um 11:30 Uhr

    Habe alles nach Rezeptvorgabe gemacht, klappte wunderbar. Geschmacklich sehr gut!

    Antworten
  2. holland
    holland kommentierte am 08.11.2015 um 19:02 Uhr

    Warum so viel Milch? Sind mir zerfallen.

    Antworten
  3. verenahu
    verenahu kommentierte am 25.04.2015 um 06:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 27.07.2014 um 16:42 Uhr

    mag ich

    Antworten
  5. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 27.01.2014 um 00:46 Uhr

    lecker Knöderl

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche