Schweinsbraten mit Zwiebelgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 600 g Schopfbraten (Schweinefleisch)
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knolle Knoblauch
  • 1 TL Kümmel
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Schweineschmalz

Für den Schweinsbraten mit Zwiebelgemüse Knoblauch schälen und zusammen mit dem Kümmel und dem Salz mit dem Wiegemesser zerkleinern.

Schmalz zergehen lassen, mit den gehackten Gewürzen vermengen und das Fleisch rundherum damit einreiben. Zwiebel abschälen, achteln und rund um das Fleisch legen.

Mit etwas Wasser angießen und im vorgeheizten Rohr bei 150° zugedeckt 60 Minuten braten. Dann ohne Deckel 30 Minuten weiterbraten, danach den Schweinsbraten mit Zwiebelgemüse bei 200° weitere 30 Minuten fertigbraten.

Tipp

Zum Schweinsbraten mit Zwiebelgemüse passen Semmelknödel und Krautsalat sehr gut als Beilage.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 2 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare1

Schweinsbraten mit Zwiebelgemüse

  1. solo
    solo kommentierte am 26.11.2016 um 19:59 Uhr

    Da lohnt es sich, gleich eine größere Menge zuzubereiten. Mir schmeckt es ganz gut mit einem Lorbeerblatt drinnen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche