Rotkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Kopf Rotkraut (ca. 1 kg)
  • 1 EL Öl
  • 1/2 Stk Zwiebel (geschält und fein gehackt)
  • 1 EL Zucker
  • 2 Stk Äpfel (geschält, entkernt und in kleine Stücke geschnitten)
  • 8 Stk Wacholderbeeren (zerhackt)
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Nelken
  • 1 Blatt Lorbeer
  • Salz
  • 500 ml Suppe
  • 100 ml Orangensaft
  • 2 EL Preiselbeermarmelade
  • Pfeffer

Für das Rotkraut vom Krautkopf die äußeren Blätter entfernen, senkrecht vierteln, Strunk herausschneiden und klein hobeln.

In einem Topf Öl erhitzen, Zwiebel unter Rühren kurz anschwitzen dann Kraut zugeben und durchrösten. Zucker unterrühren, Äpfel und alle Gewürze zugeben und mit Suppe und Saft aufgießen.

Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und ca. 1 1/2 Std. zugedeckt schmoren lassen. Eventuell noch etwas Saft nachgießen, am Ende sollte die Flüssigkeit aber fast verdampft sein.

Preiselbeeren unterrühren und nochmals abschmecken.

Tipp

Das Rotkraut passt hervorragend als Beilage zu Wildgerichten, aber auch zu faschierten Laibchen. Apfelsorten sind am besten Boskop oder Golden Delicious.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Rotkraut

  1. Penelope1908
    Penelope1908 kommentierte am 15.10.2015 um 14:27 Uhr

    eines der besten Rotkrautrezepte! Top!

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 05.10.2015 um 12:42 Uhr

    Zum aufkochen gehört mindestens 1/2 l Rotwein hinein....

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 28.09.2015 um 08:36 Uhr

    gut

    Antworten
  4. lydia3
    lydia3 kommentierte am 14.09.2015 um 09:48 Uhr

    super

    Antworten
  5. sarnig
    sarnig kommentierte am 11.05.2015 um 07:29 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche