Blaukraut mit Äpfeln und Trauben aus dem Dampfgarer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 750 g Blaukraut
  • 4 Stk. Äpfel
  • 2 Stk. Lorbeerblätter
  • 3 Stk. Nelken
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 50 g Grieben-Schmalz
  • 125 ml Rotwein
  • 4-5 EL Balsamicoessig
  • 1-2 EL Johannisbeergelee
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 200 g Weintrauben (kernlos)
Sponsored by Miele Dampfgaren NEU

Für das Blaukraut dieses waschen, hobeln oder fein schneiden und auf 2 ungelochte Garbehälter verteilen.

Äpfel schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Die Lorbeerblätter mit den Nelken in die Zwiebel stecken. Äpfel, Zwiebel, Schmalz, Rotwein, Balsamico-Essig und das Johannisbeergelee mit dem Kraut vermengen, würzen und garen (bei 100°C 120 Minuten oder bei 120°C 60 Minuten).

Zum Schluss die Weintrauben unterheben und Blaukraut abschmecken. Falls gewünscht, das Blaukraut mit angerührtem Mehl binden (bei 100°C 3 Minuten).

Tipp

Ein wunderbar leichtes Blaukraut Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Blaukraut mit Äpfeln und Trauben aus dem Dampfgarer

  1. xisi
    xisi kommentierte am 08.01.2016 um 09:13 Uhr

    Bei uns in Österreich heißt das bitte schon noch ROTKRAUT!! Vl kann man das ändern!

    Antworten
  2. sarnig
    sarnig kommentierte am 13.10.2015 um 12:23 Uhr

    Gut

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 21.09.2015 um 07:45 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. Cookies
    Cookies kommentierte am 09.09.2015 um 10:29 Uhr

    Mal probieren

    Antworten
  5. yoyama
    yoyama kommentierte am 08.09.2015 um 14:31 Uhr

    Blaukraut mit Äpfeln hab ich schon gemacht, aber die Beigabe von Trauben muss ich mir fürs nächste Mal merken

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche