Apfelblaukraut aus dem Dampfgarer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Zwiebelwürfel
  • 50 g Schweineschmalz
  • 700 g Blaukraut
  • 250 ml Apfelsaft
  • 50 ml Weinessig
  • 1 Stk. Lorbeerblatt
  • ca. 3 Stk. Nelken
  • 25 g Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Stk. Apfel
  • 30 g Preiselbeeren (oder Johannisbeergelee)
  • 50 ml Rotwein
Sponsored by Miele Dampfgaren NEU

Für das Apfelblaukraut Zwiebelwürfel und Schweineschmalz in einen ungelochten Garbehälter geben und zugedeckt dünsten (bei 100°C 4 Minuten oder bei 120°C 2 Minuten).

Kraut putzen, in Streifen schneiden, mit Apfelsaft, Weinessig, Lorbeerblatt, Nelken und Zucker zu den Zwiebelwürfeln geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und garen (bei 100°C 60 Minuten oder bei 120°C 30 Minuten).

Apfel schälen, entkernen und in Stücke schneiden, Preiselbeeren oder Johannisbeergelee und Rotwein zu den übrigen Zutaten geben und garen (bei 100°C 60 Minuten oder bei 120°C 30 Minuten).

Das Blaukraut mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Tipp

Ein wunderbar leichtes Apfelblaukraut Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Apfelblaukraut aus dem Dampfgarer

  1. Tennismädel
    Tennismädel kommentierte am 05.12.2015 um 07:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 12.11.2015 um 09:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. KarliK
    KarliK kommentierte am 10.09.2015 um 11:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 23.03.2015 um 06:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. karolus1
    karolus1 kommentierte am 12.02.2015 um 07:21 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche