Rhabarberkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Rhabarberkompott Wasser mit Zucker und den Gewürzen aufkochen. Rhabarber schälen und in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Die Gewürze aus dem Sud entfernen.

Rhabarber im leicht wallenden Zucker-Gewürz-Sud ca. 5 Minuten weich kochen.

Tipp

Das Rhabarberkompott passt hervorragend zum Schmarren, Eis, usw. Oder noch heiß in Schraubgläser füllen. Das Kompott ist ca. 1 Jahr haltbar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 3 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Rhabarberkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche