Kokos-Topfencremetorte mit Himbeerspiegel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für den Teig:

  • 100 g Butter
  • 4 Eier
  • 120 g Staubzucker
  • 200 g Kokosraspeln

Für die Topfencreme:

Für den Himbeerspiegel:

  • 100 ml Beerenlikör (oder Rum)
  • 250 g Himbeeren (frisch oder TK)
  • 200 g Staubzucker

zum Verzieren:

  • Schokoröllchen
  • Himmbeeren

Für die Kokos-Topfencremetorte mit Himbeerspiegel zuerst den Teig zubereiten. Dafür Butter, Eidotter und  Staubzucker mixen, Schnee schlagen und abwechselnd mit den Kokosraspeln zur Dottermasse geben. In eine Springform füllen und bei 170° ca 25-30 Minuten backen.

Für die Topfencreme Schlagobers steif schlagen und Topfen, Vanillezucker etwas Zitronensaft und Staubzucker untermischen. Gelatine in Wasser einweichen, im erwärmten Beerenlikör auflösen, in die Topfenmasse gießen und kühl stellen. Die Creme auf den ausgekühlten Boden streichen und nochmals in den Kühlschrank stellen.

Für den Himbeerspiegel die Himbeeren mit dem Staubzucker in einem Topf erwärmen und mit etwas Wasser aufkochen lassen. Gelantine in Wasser aufweichen, zur Himbeermasse geben und aufkochen lassen, bis sich die Gelatine aufgelöst hat. Auskühlen lassen und auf die Topfencreme streichen. Die Kokos-Topfencremetorte mit Himbeerspiegel am besten über Nacht in den Kuhlschrank stellen.

Tipp

Sie können die fertige Kokos-Topfencremetorte mit Himbeerspiegel noch mit Schlagoberstupfen, Schokoröllchen und Himbeeren verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Kokos-Topfencremetorte mit Himbeerspiegel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche