Paradeiser-Relish

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Paradeiser-Relish Paradeiser abspülen, vierteln und die Stielansätze entfernen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Öl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anschwitzen.

Chilischoten abspülen, in Längsrichtung aufschneiden und die Kerne auslösen. Schoten in Ringe schneiden. Zusammen mit den Paradeisern in den Kochtopf geben und unter Rühren etwa 15 Minuten weichdünsten.

Sellerieblätter abspülen und in schmale Streifen schneiden. Thymian abspülen und die Blättchen von den Stielen streifen.

Beides mit Lorbeerblättern, Senf und Zucker, Essig, Koriandersamen und Salz zu den Paradeiser geben und unter gelegentlichem Umrühren weitere 20 Minuten dünsten.

Paradeiser-Relish in vorbereitete Gläser füllen und fest verschließen.

Tipp

Das Paradeiser-Relish ist etwa 6 Monate haltbar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare13

Paradeiser-Relish

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 24.07.2016 um 07:16 Uhr

    noch eine Frage .. wieviel Gläser ergibt die Menge und wie gross Füllmenge sind die Gläser .. wäre nett ..

    Antworten
    • solo
      solo kommentierte am 25.07.2016 um 15:51 Uhr

      Ich richte mir beim Einkochen immer verschieden große Twist oft Gläser her. Da kann nichts schiefgehen. Liebe Grüße.

      Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 24.07.2016 um 07:14 Uhr

    tolle Idee ob als Sugo oder Basis für Tomatengerichte Suppe .. Auflauf .. Pasta ... mit den Tomaten die jetzt schmecken ..für den Winter vorsorgen *****

    Antworten
  3. binchen37
    binchen37 kommentierte am 25.08.2015 um 09:19 Uhr

    Hab es nach gekocht. Es ist sehr gut

    Antworten
  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 19.08.2015 um 16:16 Uhr

    super

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche