Marillensirup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1,5 kg Marillen
  • 1 kg Sirupzucker (für Beeren)

Für den Marillensirup die Marillen waschen und entkernen. Durch einen Entsafter den kalten Saft gewinnen. ¾ l Saft abmessen.

Wenn nötig mit Wasser aufgießen, mit 1 kg Sirupzucker für Beeren vermengen und über Nacht kühl stellen. Durch ein feines Sieb abseihen, zum Kochen bringen und 3 Minuten kochen lassen. Schaum abschöpfen.

Den heißen Sirup in sterile Flaschen füllen, gut verschließen und kühl lagern.

Tipp

Der Marillensirup ist herrlich im Sommer, kann aber auch im Winter zum Süßen von Tees verwendet werden zum Beispiel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Marillensirup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche