Henderl Mit Gemüse Im Römertopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Henderl
  • 250 g Bohnen
  • 2 Zwiebel
  • 2 Zucchini
  • 2 Augerginen
  • 2 EL Butter
  • 3 Paradeiser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Rosenpaprika (Pulver)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Den Römertopf 10 Min. wässern. Das Hendl innen und aussen spülen und 10 Min. in ausreichend Salzwasser machen. Aus der klare Suppe nehmen, die klare Suppe aufheben.

Die Bohnen von den Fäden befreien, abspülen und halbieren. Die Bohnen 5-7 Min. in der Hühnersuppe gardünsten. Die Zwiebeln abschälen und grob würfelig schneiden. Die Zucchini abschälen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Die Paradeiser abspülen, kreuzweise einschneiden und mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen).

die Paradeiser häuten und die Stielansätze entfernen. Die Früchte würfelig schneiden. Die Melanzane abspülen und halbieren. Die Hälften in dicke Scheibchen schneiden.

In einem Kochtopf die Butter erhitzen und die Melanzane darin anbraten. Das Henderl in grössere Stückchen teilen, jedoch nicht von den Knochen lösen. Zusammen mit den vorbereiteten Gemüsen in den gewässerten Römertopf Form.

Mit 1 Tasse klare Suppe aufgießen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Den geschlossenen Römertopf in das kalte Backrohr schieben und das Henderl bei 180 °C ca. 40-50 min gardünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Henderl Mit Gemüse Im Römertopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche