Kartoffel-Lauch-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Kartoffel-Lauch-Suppe die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Den Lauch reinigen und in Ringe schneiden.

Butter in einen Topf geben, den Zwiebel dazugeben und glasig dünsten. Danach die Kartoffelwürfel und die Lauchringe dazugeben und mit 600 ml Wasser aufgießen.

Deckel drauf und ca. 20 Minuten bei geringer Hitze dünsten. Mit dem Pürierstab das Ganze einmal durchpürieren bis man eine schöne dicke Konsistenz hat.

Dann die Kartoffel-Lauch-Suppe mit einem Schuss Schlagobers, Salz, Muskatnuss, Instant-Gemüsesuppe und Kräutern der Provence abschmecken.

Tipp

Croutons oder frisches dunkles Brot schmecken gut zur Kartoffel-Lauch-Suppe. Wer möchte streut noch ein paar Lauchringe darüber.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 1

Kommentare3

Kartoffel-Lauch-Suppe

  1. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 02.12.2015 um 19:41 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  2. Hia83
    Hia83 kommentierte am 12.03.2014 um 09:57 Uhr

    Kleines update für die Kartoffel-Lauch-Suppe!Hab gestern ein wenig herumprobiert und festgestellt, dass auch 1 Paprika und 2 Karotten statt der 2. Lauchstange perfekt dazu passen - hab die Karotten erst mitgedünstet, vor dem Pürieren der Suppe allerdings herausgenommen - die Karotten gewürfelt und nach dem Pürieren wieder dazugegeben - war seeehr lecker!

    Antworten
    • kassandra306
      kassandra306 kommentierte am 04.02.2016 um 15:50 Uhr

      gute idee, so kommt Farbe und etwas zum Beissen rein ;-)

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche