Tortilla murciana - Buntes Gemüseomelett Diabetes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Zucchini
  • 50 g Melanzani
  • 1 Toamte
  • 80 g Erdäpfeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 Eier
  • 2 EL Milch
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Muskat
  • 1 EL Schnittlauch (Röllchen)

Zucchini abspülen, reinigen und mit der Schale kleinwürfelig schneiden. Die Melanzani abspülen, ebenfalls in Würfel schneiden, noch mal kurz abspülen und abtropfenlassen. Der Paradeiser enthäuten und in Achtel schneiden. Gekochte Erdäpfeln in Würfel schneiden. Zwiebel von der Schale befreien, halbieren und in feine Scheibchen schneiden. Knoblauch von der Schale befreien und durch die Knoblauchpresse drücken. Eier und Milch cremig aufschlagen und mit Salz, Muskatnuss und Pfeffer würzen. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Zucchini-, Melanzane-, Kartoffelwürfel und Zwiebeln al dente andünsten. Paradeiser und Knoblauch dazugeben und kurz mitdünsten. Eimasse darübergiessen, Deckel auflegen und bei niedriger Hitze stockenlassen. Wenn die Oberfläche nicht mehr flüssig ist, Tortilla mittelsdes Deckels auf die andere Seite drehen und weitere 2-3 min Braten. Mit Schnittlauchröllchen überstreuen. -Die Tortilla kann heiß oder abgekühlt gereicht werden.

Broteinheiten : 0.33

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tortilla murciana - Buntes Gemüseomelett Diabetes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche