Schokolade-Pfefferminz-Taler

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Mehl (glatt)
  • 20 g Kakao (fein gesiebt)
  • 50 g Kokosflocken
  • 60 g Staubzucker (fein gesiebt oder Feinkristallzucker)
  • 140 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

Für die Fülle:

  • 300 g Kuvertüre (weiß oder klein geschnittene Schokolade)
  • 120 ml Schlagobers
  • 1-2 Moccalöffel Pfefferminzpaste (oder 1 Moccalöffel Pfefferminzöl)

Für die Schokoladeglasur:

  • 100 g Kuvertüre (dunkel oder Schokolade)
  • 7 g Kokosfett (oder Butter)
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Mehl, Kakao, Kokosflocken, Staubzucker, Salz, Butter und Ei in einer Schüssel oder auf einer Arbeitsplatte zu einem Mürbteig verarbeiten. Mit einer Klarsichtfolie abgedeckt 2 bis 3 Stunden kühl stellen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und kleine runde Kekse ausstechen. Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 165 bis 175 °C 8 bis 12 Minuten auf Sicht backen. (Vorsicht: Da der Teig sehr dunkel ist, übersieht man manchmal, dass die Kekse schon fertig gebacken sind.) Für die Fülle Schlagobers aufkochen und Kuvertüre darin auflösen, kalt stellen. Kurz vor dem Abstocken mit dem Schneebesen aufrühren und Pfefferminzpaste dazugeben. Masse in einen Spritzsack mit Lochtülle füllen und auf die gebackenen Kekse einen flachen Kegel aufdressieren. Kühl rasten lassen bis die Masse angezogen hat, danach in Schokoladeglasur tauchen. Die Pfefferminzfüllung sollte vollkommen bedeckt sein. Auf Backpapier oder eine Backmatte absetzen und trocknen lassen.

Schokoladeglasur:
Kuvertüre bei ganz milder Hitze über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen. Sie soll nur leicht warm sein. Kokosfett oder Butter darin auflösen und unterrühren.

Tipp

Kühl und nicht zu lange lagern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Schokolade-Pfefferminz-Taler

  1. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 03.01.2016 um 14:53 Uhr

    ok

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche