Sauerkraut-Kartoffel-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Sponsored by Clever

Für das Sauerkraut-Kartoffel-Gratin die Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden.
Die Butter in einer Auflaufform erhitzen und darin die fein gehackte Zwiebel glasig anschwitzen.
Das Sauerkraut abtropfen lassen und mit der Zwiebel anschwitzen.

Anschließend die Kartoffelscheiben unterheben und ebenfalls kurz mitschwitzen.
Schlagobers, Crème Fraîche und Eier verschlagen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und gleichmäßig über die Sauerkrautmischung verteilen.

Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 200°C ungefähr 20-25 Minuten backen.
Beim Anrichten mit gehackten Kräutern garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Kommentare20

Sauerkraut-Kartoffel-Gratin

  1. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 20.12.2015 um 10:32 Uhr

    ok

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 16.12.2015 um 19:56 Uhr

    Immer wieder gut.

    Antworten
  3. romeo59
    romeo59 kommentierte am 28.10.2015 um 22:55 Uhr

    Sehr lecker sauerkraut ist sehr gesund

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 10.10.2015 um 14:42 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. Camino
    Camino kommentierte am 09.09.2015 um 16:01 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche