Ebly-Spinat-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by KiloCoach.com

Für den Ebly-Spinat-Auflauf zunächst Ebly nach Anleitung kochen.

Den Zwiebel in Öl leicht anrösten und den Blattspinat dazu geben und mitrösten - nach Geschmack würzen und den Sauerrahm einrühren.

Den gekochten Ebly mit der Spinat-Rahm-Mischung vermengen und in eine gefettete Auflaufform füllen, mit Tomatenscheiben belegen und mit geriebenem Käse bestreuen.

Bei 180 Grad Celsius ca. 50 Minuten überbacken. Den Ebly-Spinat-Auflauf gleich servieren.

Tipp

Dieses Rezept für Ebly-Spinat-Auflauf wurde uns von KiloCoach.com zur Verfügung gestellt.

Hier erfahren Sie mehr zu dem alltagstauglichen und effektiven Online-Abnehmprogramm:
Zu KiloCoach.com

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
19 13 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare64

Ebly-Spinat-Auflauf

  1. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 13.02.2016 um 14:46 Uhr

    Ich habe ein ähnliches Rezept aus Griechenland mitgebracht, die wird mit Reis und mit reichlich Dille gemacht.

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 08.01.2016 um 18:35 Uhr

    Frage. muss es unbedingt Ebly sein, müsste doch mit anderen Reis auch gehen.

    Antworten
  3. mimimi
    mimimi kommentierte am 19.01.2016 um 20:54 Uhr

    Würde wahrscheinlich auch mit anderen Getreidesorten wie Dinkel oder Urkorn gut funktionieren.

    Antworten
  4. Pico
    Pico kommentierte am 19.01.2016 um 17:47 Uhr

    Frischen Chili dazu , einfach lecker

    Antworten
  5. al
    al kommentierte am 13.01.2016 um 21:00 Uhr

    LECKER, aber ich frage warum sagt man Ebly (es ist nur ein markenname) statt Zartweizen oder vorgekochte Hartweizen.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche