Lamm-Moussaka

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Lamm-Moussaka zunächst das Backrohr auf 200 °C Ober-/Unterhitze (bzw. 200 °C Heißluft, Gas Stufe 3) vorheizen.

Die Melanzani in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden, mit Salz würzen und 20 Minuten ziehen lassen. Erdäpfeln schälen und in 2-3 mm dicke Scheibchen schneiden.

Eine runde oder ovale Gratinform (20 cm ø, 8 cm hoch) mit 2 EL Olivenöl auspinseln. Erdäpfeln gleichmäßig auf dem Boden verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit 1 EL Rosmarin bestreuen. Auf der mittleren Schiene des Backrohrs 25 Minuten gardünsten.

Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. 5 EL Olivenöl erhitzen, das Faschierte darin unter Rühren leicht braun rösten. Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und glasig weichdünsten. Tomatenmark unterrühren. Mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen. Thymian hinzufügen und das Faschierte auf den Erdäpfeln gleichmäßig verteilen.

Melanzani mit Küchenrolle abtrocknen. Restliches Olivenöl erhitzen und die Melanzani darin von beiden Seiten leicht anbraten. Melanzanischeiben dachziegelartig auf das Faschierte legen. Mit den übrigen Rosmarinnadeln überstreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Eier und Milch verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und über die Lamm-Moussaka gießen. Im Backrohr auf der mittleren Schiene 30-35 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Zu Lamm-Moussaka passt ein frischer Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
22 19 7

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare25

Lamm-Moussaka

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 12.01.2016 um 20:56 Uhr

    ich würde zwischen Melanzani und Eier noch etwas Faschiertes geben so wie am Foto

    Antworten
  2. heuge
    heuge kommentierte am 12.01.2016 um 18:23 Uhr

    Lamm mag ich nicht so gern, gemischtes Faschiertes lieber

    Antworten
  3. rommar
    rommar kommentierte am 14.07.2016 um 05:28 Uhr

    Mit gemischtem Faschierten würde ich das Moussaka essen. Lamm ist nicht meines.

    Antworten
  4. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 15.01.2016 um 03:44 Uhr

    da ich Lammfleisch leider nicht so schmeckt, nehme ich Rinderfaschiertes außerdem esse ich das bei meinem Griechen am Liebsten die machen das dort ganz super!

    Antworten
  5. MIG
    MIG kommentierte am 12.01.2016 um 22:12 Uhr

    wenn ich ein griechisches Restaurant zum ersten Mal besuche, bestelle ich mir immer Moussaka. Ist dieses Gericht perfekt, dann komme ich wieder :)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche