Russische Pfannkuchen (Blini)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Blini Mehl in eine Schüssel geben und die Germ darüber bröseln. Mit einem Teil der lauwarmen Milch verrühren und ca. 30 Minuten gehen lassen.

Dann Buchweizenmehl, Pflanzenöl, Dotter, Salz, Vanillezucker, Zitronenschale und Mandelstifte zugeben. Soviel Milch einrühren, bis ein dünner Pfannkuchenteig entsteht.

Das steif geschlagene Eiklar unterziehen und in heißem Fett möglichst kleine dünne Blini goldgelb ausbacken.

Tipp

Zu den Blini passt Kompott oder Fruchtsauce

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Russische Pfannkuchen (Blini)

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 20.06.2015 um 16:19 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche