Rosmarinscholle auf Tomatenreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Rosmarinscholle auf Tomatenreis die Schollenfilets auftauen, waschen pfeffern und mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Jetzt einen EL Butter im Topf schmelzen und die gehackte Zwiebel glasig schwitzen. Dann den Reis dazugeben und kurz mitrösten. Mit Wasser aufgießen und den Reis fertig garen.
Jetzt die Nadeln von den Rosmarinzweigen klein hacken. Einen Esslöffel Butter in der Pfanne zergehen lassen und den gehackten Rosmarin dazu geben.

Die Filets langsam und ca. 2 Minuten auf jeder Seite bei leichter Hitze braten.

Wenn der Reis gar ist, die passierten Tomaten dazugeben und noch einmal kurz heiß werden lassen.

Die Rosmarinscholle auf dem Paradeiser-Reis anrichten und mit etwas Rosmarin garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare7

Rosmarinscholle auf Tomatenreis

  1. zorro20
    zorro20 kommentierte am 10.10.2015 um 21:41 Uhr

    super!

    Antworten
  2. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 27.09.2015 um 15:45 Uhr

    gut

    Antworten
  3. mona0649
    mona0649 kommentierte am 19.08.2015 um 23:22 Uhr

    einfach, aber sehr lecker

    Antworten
  4. Alexli1
    Alexli1 kommentierte am 18.07.2015 um 18:56 Uhr

    Einfach und gut

    Antworten
  5. Kepliner
    Kepliner kommentierte am 01.04.2015 um 07:56 Uhr

    ideal für meinen Kräutergarten

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche