Nussiger Schokoladenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 150 g Kochschokolade
  • 4 Stück Eier
  • 200 g Butter (weiche)
  • 150 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 200 g Haselnüsse (gerieben)
  • 180 g Mehl (glatt)
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 1 Packung Schokopuddingpulver
  • etwas Milch
  • 1 Schuss Rum

Für den Schokoladenkuchen das Backrohr auf 160 °C Heißluft vorheizen. Kuchenform ausfetten oder mit Backpapier auslegen. Die Kochschokolade reiben oder hacken.

Eier trennen, Eiweiß zu Schnee schlagen und kalt stellen. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eidotter nach und nach hinzugeben.

Mehl mit Backpulver mischen. Schokopuddingpulver mit etwas Milch anrühren. Rum, geriebene Schokolade und Pudding unter die Masse rühren. Haselnüsse und Mehl unterheben.

Zum Schluss Eischnee unterheben. Teig in die Kuchenform füllen und ca 50-60 Minuten backen.

Tipp

Wer möchte, kann den Schokoladenkuchen noch mit Schokoglasur überziehen und mit Nüssen bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
13 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Nussiger Schokoladenkuchen

  1. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 25.07.2016 um 08:25 Uhr

    Einfach, saftig, irre gut- kenne das Rezept noch aus meiner Jugend. Absolut empfehlenswert. Kann man auch nut säuerlicher Marmelade füllem

    Antworten
  2. katrin1991
    katrin1991 kommentierte am 23.09.2015 um 08:12 Uhr

    Tolles Rezept

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 27.08.2015 um 10:22 Uhr

    WANN KOMMT DIE GERIEBENE SCHOKOLADE IN DEN TEIG? DAS WURDE IM REZEPT VERGESSEN ZU ERWÄHNEN ! DANKE

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 27.08.2015 um 14:35 Uhr

      Liebe eva-maria2511, wir haben die fehlende Information ergänzt. Danke für den Hinweis! Mit kulinarischen Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 16.01.2015 um 22:57 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche