Schokoladenschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Stk. Eier
  • 100 g Zucker
  • 150 g Kokosfett
  • 150 g Kochschokolade
  • 120 g Rosinen (in Rum eingelegt)
  • 100 g Butterkekse
  • 50 g Aranzini
  • 50 g Zitronat
  • 100 g Nüsse (nach Belieben)
  • Oblaten

Für die Schokoladenschnitten die Eier mit dem Zucker gut abtreiben.

Kokosfett zerlassen und die Kochschokolade darin einweichen. Anschließend in den Abtrieb einrühren.

Rosinen, in kleine Stücke gebrochene Butterkekse, geschnittene Arancini, Zitronat und eventuell gehackte Nüsse einheben.

Eine Pfanne mit Oblaten auslegen. Die Masse einfüllen und glattstreichen. Noch einmal mit Oblaten auslegen, beschweren und kaltstellen.

Die Schokoladenschnitte kann nächsen Tag in kleine Würfel geschitten werden und sind verzehrbereit.

Tipp

Ein etwas anderes Schokoladenschnitten Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare6

Schokoladenschnitten

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 23.02.2015 um 13:48 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 01.02.2015 um 10:07 Uhr

    empfehlenswert

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 08.09.2014 um 06:38 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 12.08.2014 um 00:23 Uhr

    probier ich aus

    Antworten
  5. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 14.03.2014 um 17:32 Uhr

    probiere ich gleich mal

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche