Kakaokuchen mit Stevia

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Dinkelmehl
  • 1 Pkg. Backpulver (phosphatfrei)
  • 150 g Butter (zimmerwarm)
  • 20 g Kakaopulver (ungesüßt)
  • 4 EL Agavendicksaft
  • 50 Tropfen Stevia
  • 3 Eier
  • 100 ml Schlagobers

Für den Kakaokuchen mit Stevia zunächst eine Backform (Springform, Gugelhupf- oder Kastenform) fetten oder mit Backpapier auslegen. Das Backrohr auf 220 °C vorheizen.

Das Mehl mit dem Backpulver versieben.

Die Butter cremig schlagen. Kakaopulver, Agavendicksaft und Stevia einrühren. Die Eier nacheinander hinzufügen. Danach den Schlagobers, gefolgt von der Mehlmischung, einrühren.

In die Backform geben und den Kakaokuchen mit Stevia auf der untersten Schiene 10 Minuten backen. Dann die Temperatur auf 180 °C reduzieren und für eine halbe Stunde fertigbacken.

Tipp

Den Kakaokuchen mit Stevia mit etwas Schlagobers servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare23

Kakaokuchen mit Stevia

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 25.02.2016 um 02:28 Uhr

    Klingt ja gut. Aber gibt es keine Umrechnung für 50 Tropfen? ;-)

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 25.02.2016 um 14:13 Uhr

      Liebe lizzy2500, das Rezept wurde uns aus dem Stevia Kochbuch zur Verfügung gestellt, wenn Sie den Kuchen nachbacken und die 50 Tropfen abgemessen haben, würden wir uns über einen Erfahrungsbericht freuen. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. butler
    butler kommentierte am 08.02.2016 um 10:29 Uhr

    Also ich kann mit Stevia (geschmacklich) überhaupt nichts anfangen und nehme daher alternativ 2 TL Birkenzucker.

    Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 04.01.2016 um 17:53 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 22.12.2015 um 19:43 Uhr

    Wird probiert.

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche