Kokos-Gugelhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Rührteig:

  • 175 g Leichtbutter
  • 175 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Tropfen Bittermandelöl
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Pk. Mandelpudding (Pulver)
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 100 ml Milch
  • 150 g Kokolsraspel

Creme:

  • 1 Pk. Tortencremehilfe Vanille
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Ananassaft
  • 100 ml Apfelsaft

Dekoration:

  • 1 EL Kokosraspel
  • 1 Teelöffel Gemahlene bzw. gehackte Pistazien

Zum Tränken:

  • 3 EL Ananassaft
  • 75 g Ananaskonfitüre

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Aus den angeführten Ingredienzien einen Rührteig herstellen und in einer Gugelhupfform bei 175 °C etwa 60 min backen (Stäbchenprobe herstellen).

Noch warm it dem Ananassaft tränken, abkühlen. Mit der, durch ein Sieb gestrichene u. Erwärmte, Ananasmarmelade glasieren.

Tortencremehilfe Vanille nach Anleitung, aber mit jeweils 100 ml Milch, Ananas- u. Apfelsaft kochen.

Den Kuchen damit bestreichen und mit Kokosraspeln und Pistazien bestreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kokos-Gugelhupf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche