Gebackene Apfelringe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 10 Äpfel
  • 20 ml Apfelschnaps (Calvados)
  • 1 Prise Zimt
  • Rohrzucker
  • 175 g Mehl
  • 4 Eier
  • 250 ml Weißwein (trocken)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)
  • Sonnenblumenöl (zum Ausbacken)

Für Gebackene Apfelringe die Äpfel schälen und in zirka 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Mit Rohrzucker und etwas Zimt bestreuen und mit Apfelschnaps beträufeln. Eine Stunde durchziehen lassen.

Für den Teig Eier in Klar und Eiweiß trennen. Das Eiweiß aufschlagen. Mehl, Eidotter und Weißwein verrühren und das steif geschlagene Eiweiß darunter heben.

Die marinierten Apfelscheiben in den Backteig tauchen und im heißen Sonnenblumenöl goldgelb backen. Auf Küchenrolle abtropfen lassen und Gebackene Apfelringe mit Staubzucker bestreut servieren.

Tipp

Wenn Sie Gebackene Apfelringe für Kinder zubereiten, lassen Sie den Schnaps weg!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
14 7 1

Kommentare30

Gebackene Apfelringe

  1. Morli59
    Morli59 kommentierte am 10.04.2016 um 15:55 Uhr

    Alkohol lasse ich auch weg, hat auch meine Oma nie gebraucht als sie die Apfelringe gemacht hat!

    Antworten
  2. Margot Graf
    Margot Graf kommentierte am 10.04.2016 um 15:04 Uhr

    Das gab es früher oft bei meiner Oma! Die alkoholische Variante hat etwas! Danke für das Rezept! Jetzt hat die alte Freitagsspeise einen neuen Touch!

    Antworten
  3. Nudelkönigin
    Nudelkönigin kommentierte am 25.01.2016 um 12:51 Uhr

    Habe die lecker Apfelsine heute gemacht. Statt Calvados habe ich Apfelsaft genommen.Super lecker.

    Antworten
  4. Renate Mayer
    Renate Mayer kommentierte am 08.11.2015 um 18:07 Uhr

    Mit Calvados hab ich's noch nie gemacht. Wird aber Zeit

    Antworten
  5. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 19.10.2015 um 23:01 Uhr

    Ohne Alkohol wäre das ein Spitzenrezept

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche