Eisenbahner

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

Für den Mürbteig:

Für den Belag:

  • 370 g Rohmarzipan
  • 60 g Staubzucker
  • 40 g Margarine
  • 2 Eiweiß
  • 300 g Ribiselmarmelade

Für die Eisenbahner alle Zutaten für den Mürbteig zu einem glatten Teig verkneten. Ungefähr 20 Minuten kühl rasten lassen. Mürbteig zu einer Fläche von 25 x 4 cm ausrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im auf 200 °C vorgeheizten Backrohr ca. 5 Minuten hell anbacken.

Rohmarzipan mit Staubzucker, weicher Margarine und Eiweiß glatt rühren. Marzipanmasse mit dem Dressiersack mit glatter Tülle in 2 Bahnen außen auf den Mürbteigboden auftragen. Im vorgeheizten Backrohr ca. 8 Minuten goldbraun überbacken.

Ribiselmarmelade passieren und erhitzen. In die Mitte der Bahnen in Längsrichtung einspritzen, erkalten lassen. Die Eisenbahner in ca. 2 cm breite Stücke schneiden.

Tipp

Eisenbahner schmecken auf mit Erdbeer- oder Marillenmarmelade hervorragend.

Eine Frage an unsere User:
Welche Marmelade verwenden Sie am liebsten für Eisenbahner?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
24 21 5

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare37

Eisenbahner

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 03.12.2016 um 12:54 Uhr

    das Rezept passt bitte nicht zum 1. Foto!

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 08.12.2016 um 16:50 Uhr

    Powidl

    Antworten
  3. chrifra
    chrifra kommentierte am 06.12.2016 um 19:22 Uhr

    Ribiselmarmelade

    Antworten
  4. Snowflake11
    Snowflake11 kommentierte am 05.12.2016 um 12:28 Uhr

    Himbeermarmelade oder Zwetschkenmarmelade

    Antworten
  5. theresia feldbaumer
    theresia feldbaumer kommentierte am 04.12.2016 um 23:42 Uhr

    Ribisel

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche