Dinkelbrot nach Omas Rezept

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 650 g Dinkelmehl
  • 150 g Roggenmehl
  • 760 ml Wasser (lauwarm)
  • 2 EL Essig (am besten Apfelessig)
  • 1 1/2 EL Sauerrahm
  • 1 1/2 Pkg. Hefe (trocken)
  • 3-4 EL Salz
  • 1 EL Koriander (gemahlen)
  • 1 EL Brotbackgewürz
  • 0,1 l Bier (oder Prosecco)

Für das Dinkelbrot nach Omas Rezept das Dinkelmehl, Roggenmehl, Hefe und die Gewürze in eine Schüssel geben. Gut vermischen.

Wasser, Essig, Sauerrahm und Bier bzw. Prosecco gut vermengen (ich gebe gerne auch einen EL Honig dazu - schmeckt sehr lecker!) und dann mit dem Mehl zu einem Teig verarbeiten.

Den Teig zugedeckt ca. 1 Stunde ruhen lassen. Danach nochmals gut durchkneten und in eine Kastenform geben (nochmals ca. 1/2 Stunde ruhen lassen).

Das Brot soll dann im kalten Backrohr bei 220 Grad 15 Minuten backen. Danach die Temperatur auf 200 Grad reduzieren und das Dinkelbrot nach Omas Rezept ca. 1 Stunde backen.

 

Tipp

Ich gebe immer ein Schüssel Wasser in das Backrohr, dann wird das Dinkelbrot nach Omas Rezept saftiger.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Dinkelbrot nach Omas Rezept

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 26.01.2016 um 06:22 Uhr

    ich habe es mit Bier gebacken .. und noch ein paar - über Nacht eingeweichte Dunkelkörner beigegeben .. sehr lecker dieses Brot und auch zum Toasten geeignet .. vielen Dank für das Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche