Zucchininudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 30 dag Zuccchini
  • 10 dag Frühstücksspeck
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/8 l Rama Cremefine (zum Kochen)
  • 20 dag Bandnudeln

Für die Zucchininudeln die Zucchini in feine Streifen schneiden. Frühstücksspeck würfeln. Öl erhitzen, Speck und Knoblauch (blättrig geschnitten) anrösten und die Zucchinistreifen dazugeben.

Mit Salz, Pfeffer würzen. Ca. 5 Minuten dünsten und Rama Cremefine beifügen. Nudeln bissfest kochen, abseihen und mit der Zucchinisauce vermengen.

Tipp

Wer möchte, kann die Zucchininudeln auch ohne Speck zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Zucchininudeln

  1. omami
    omami kommentierte am 11.07.2014 um 17:09 Uhr

    Mit Zucchini kann man wirklich (fast) alles machen, schmecken tut es immer.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche