Bärlauch-Salz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Bärlauch-Salz die Bärlauchblätter mit dem Pürierstab püreiren. Die pürierte Masse mit 100 g Salz in einer Schüssel gut durchmixen, sodass eine relativ flüssige Masse entsteht.

Dann mit dem restlichen Salz vermengen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Das Bärlauch-Salz Gemisch zum trocknen in die Sonne stellen. Unbedingt im Freien. Das dauert ungefähr 8 Stunden.

Tipp

Verwenden Sie das Bärlauch-Salz mit z. B. Fleisch oder Gemüse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bärlauch-Salz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche