Zander in Brauner Butter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Zanderfilets Für:

  • 4 Leute

Braune Butter:

  • 100 g Butter
  • Zitronen (Saft)
  • 0.5 Bund Petersilie (frisch)

Saure Rahmsauce:

  • 3 Zwiebel
  • Petersilie
  • Zitronen (Saft)
  • 1 EL Mehl

A U S G E S U C H T V O N:

  • Maitre Jean-Jaques GelÉE

Für die Braune Butter Butter erhitzen, Petersilie fein wiegen und hinein Form. Gründlich mit dem Saft einer Zitrone verquirlen.

Zwiebeln klein schneiden und mit gehackter Petersilie in ein wenig Butter anschwitzen. Saft einer Zitrone und ein wenig Mehl hinzfügen. Den Fisch darin in etwa eine halbe Stunde andämpfen. Darauf nehmen Sie den Fisch wiederholt heraus und rühren ein Häferl Sauerrahm und ein wenig Rindsuppe in die Sauce. Beim Anrichten gießen Sie die Sauce über den Fisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zander in Brauner Butter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche