Zander im Strudelteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Zanderfilet (entgrätet)
  • 2 Pk. Strudelteig
  • 1 EL Mehl
  • 2 EL schwarze Oliven
  • 1 Sardellenfilets
  • 1 TL Kapern
  • 1 EL Pinienkerne
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Zitrone (Saft)
  • ca. 2 EL Butter (flüssig)

Für den Zander im Strudelteig die Haut der Zanderfilets abziehen und die Filets in Portionsstücke schneiden. Mit dem Saft einer Zitrone säuern und salzen.

Oliven, Sardellenfilet, Knoblauch, Pinienkerne und Kapern hacken und mit Salz, Pfeffer und dem Saft einer Zitrone in der Küchenmachine oder mit dem Stabmixer pürieren.

Ein Geschirrhangerl auf die Arbeitsfläche legen und so zurechtschneiden, dass die Zanderfilets dann gut eingewickelt werden können. Olivenpaste in der Größe der Filets daraufstreichen. Die Zanderfilets in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Auf die Teigstücke legen, mit etwas Olivenpaste bestreichen und mit dem Teig umhüllen - die Enden gut festdrücken.

Ein Backblech mit Butter ausstreichen und die Strudelpäckchen mit der Naht nach unten darauflegen. Mit flüssiger Butter bestreichen und den Zander im Strudelteig im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C ca. 12 Minuten backen.

 

Tipp

Servieren Sie den Zander im Strudelteig auf Tomaten-Basilikum-Sauce.

Alternativ kann der Zander auch in kleinere Stücke zerteilt, unter die Paste gemischt und so am Strudelteig verteilt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare14

Zander im Strudelteig

  1. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 02.01.2016 um 09:10 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 02.11.2015 um 10:25 Uhr

    sehr lecker !

    Antworten
  3. Cookies
    Cookies kommentierte am 16.09.2015 um 10:49 Uhr

    Interessantes Rezept

    Antworten
  4. sarnig
    sarnig kommentierte am 02.07.2015 um 11:30 Uhr

    gut

    Antworten
  5. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 27.02.2015 um 08:55 Uhr

    tolles rezept . danke

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche