Tagliatelle in Steinpilzrahmsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Tagliatelle in Steinpilzrahmsauce zunächst die getrockneten Steinpilze in lauwarmem Wasser ca. 20 Minuten einweichen lassen. Die Pilze sollten bedeckt sein.

Tagliatelle in Salzwasser al dente kochen, abseihen und abschrecken. Zwiebel hacken, in etwas Olivenöl anschwitzen.

Die getrockneten Steinpilze aus dem Wasser nehmen, gut abtropfen lassen und zum Zwiebel geben, kurz mitrösten, mit Mehl stauben, mit Pilzwasser aufgießen, mit flüssigem Schlagobers binden. Mit Kräutersalz, Pfeffer, gepresstem Knoblauch und frisch gehackten Kräutern verfeinern und kurz aufkochen lassen.

Zum Schluss den geschlagenen Schlagobers unter die Tagliatelle in Steinpilzrahmsauce heben. Nudeln in ein Teller geben und mit reichlich Sauce und Parmesan servieren.

Tipp

Für die Tagliatelle in Steinpilzrahmsauce können die Steinpilze durch andere getrocknete Pilze ersetzt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 6 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Tagliatelle in Steinpilzrahmsauce

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 26.04.2015 um 08:25 Uhr

    Naja, könnte mir im Winter frische Kräutersaitlinge vorstellen

    Antworten
  2. KarinD
    KarinD kommentierte am 11.03.2015 um 17:38 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  3. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 23.09.2014 um 09:18 Uhr

    ich nehme frische Pilze quer durch den Wald - nur im Winter verwende ich den getrockneten oder eingefrorenen Vorrat. Nicht nur Stein-oder Herrenpilze sind gut.

    Antworten
  4. k_katharina_
    k_katharina_ kommentierte am 22.09.2014 um 13:56 Uhr

    Muss ich probieren!

    Antworten
  5. omami
    omami kommentierte am 18.09.2014 um 15:42 Uhr

    Ich hab es mit Maronenröhrlingen nachgekocht, leider war es weg, bevor ich ein Foto schießen konnte....

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche