Ribisel-Cupcakes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 20 Stk Ribiselmuffins
  • Ribiseln (am Stiel, zum Verzieren)

Für die Creme:

Für die Ribisel-Cupcakes die ausgekühlten Ribiselmuffins auf ein Blech legen. Für die Creme: Schlagobers schön fest schlagen. Topfen mit Zucker, Vanillezucker und Orangensaft cremig aufschlagen.

Schlagobers unterheben. Die Creme in einen Spritzsack füllen und auf die Ribiselmuffins dressieren. Mit einem Sträusserl Ribisel belegen. Kühl stellen.

Tipp

Sehr gut machen sich auch ein paar frische Johannisbeeren, als Abwechslung auf den Ribisel-Cupcakes.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 8 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Ribisel-Cupcakes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche