Pfeffernüsse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Honig
  • 150 g Kristallzucker
  • 2 Stk. Eier
  • 10 g Hirschhornsalz
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 EL Lebkuchengewürz
  • 1/2 TL Pfeffer (weiß)
  • 500 g Mehl

Für die Pfeffernüsse den Honig erwärmen (nicht kochen) und den Kristallzucker darin auflösen. Auskühlen lassen. Eier, Hirschhornsalz und Gewürze untermischen. Zum Schluss das Mehl einkneten.

Den Teig über Nacht, am besten einige Tage rasten lassen.

Das Backrohr auf 190 ºC Heißluft vorheizen.

Den Teig in 3–4 Teile schneiden und daraus jeweils eine Rolle formen. Von den Rollen Scheiben schneiden und diese zu walnussgroßen Kugeln formen.

Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und 15 Minuten backen.

Die noch warmen Pfeffernüsse großzügig mit einer Zuckerglasur überziehen.

Tipp

Wenn sie die Pfeffernüsse richtig pfeffrig wollen, geben Sie noch etwas weißen Pfeffer in die Zuckerglasur!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare16

Pfeffernüsse

  1. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 21.11.2015 um 11:07 Uhr

    toll

    Antworten
  2. monic
    monic kommentierte am 21.11.2015 um 10:22 Uhr

    gespeichert

    Antworten
  3. alex64
    alex64 kommentierte am 05.11.2015 um 18:20 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 12.06.2015 um 07:53 Uhr

    toll!

    Antworten
  5. Bianca9293
    Bianca9293 kommentierte am 14.04.2015 um 16:13 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche