Ofengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Ausserdem:

  • Chiabatta (ital. Fladenbrot)

Für das Ofengemüse die Erdäpfeln schälen und vierteln. Paprikas in Streifen, Melanzani in dicke Scheibchen schneiden. Erdäpfeln 10 Minuten und Paprika und Melanzani jeweils 3 Min. in Salzwasser blanchieren.

Schwammerln waschen, grosse Paradeiser vierteln.

Olivenöl, Kräuter und Pfeffer verrühren. Gemüse mit der Vinaigrette marinieren. Im vorgewärmten Ofen bei 200 Grad Celsius in etwa 15-20 Min. backen, dazwischen einmal wenden.

Die Knoblauchzehen zerdrücken und mit dem Saft einer Zitrone verühren. Mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie würzen und die Sauce als Dip zum Ofengemüse servieren.

 

 

Tipp

Servieren sie zum Ofengemüse italienisches Weißbrot!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Ofengemüse

  1. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 09.01.2015 um 12:57 Uhr

    wozu 150 Gramm Mayo-für den Dip?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche