Obatzter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Camembert (reif, am besten Rahm-Camembert)
  • 75 g Butter (weich)
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • 1/2 TL Kümmel
  • 1 Prise Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 Prise Paprikapulver (rosenscharf)
  • 1 Schuss Bier

Für Obatzter zunächst den zimmerwarmen Käse in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken und die weiche Butter einarbeiten.

Zwiebel schälen und sehr fein hacken, mit Salz bestreuen und durchziehen. Camembert mit gemahlenem Paprika und Kümmel pikant würzen. Mit einem Schuss Bier alle Bestandteile ordentlich "zusammenbatzen". Obatzter servieren.

Tipp

Obatzter am besten auf einem Holzteller mit hauchdünnen Holzofenbrot, Zwiebelringen, Radieschen oder frischen Brezeln anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
79 35 12

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare29

Obatzter

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 03.10.2016 um 10:32 Uhr

    Ich mische noch ein paar gehackte Kapern darunter!

    Antworten
  2. sissibaer
    sissibaer kommentierte am 03.10.2016 um 08:45 Uhr

    Diese Variante mit Zwiebeln kenne ich noch nicht.In meinen Obazten kommt Camembert oder Brie, Gervais, Knofel und ein bisschen Bier.

    Antworten
  3. rickerl
    rickerl kommentierte am 10.01.2016 um 11:21 Uhr

    Frisches brot,obatzter und etwas frischen krenn dazu.himmlisch!

    Antworten
  4. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 03.10.2016 um 21:34 Uhr

    kenne diese Variante nur mit Topfen, werd aber auch mal mit Camembert probieren

    Antworten
  5. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 03.10.2016 um 08:29 Uhr

    Mit Soletti sind die besonders schmackhaft...!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche