Mürbteigrose

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Mürbteigrose die trockenen Zutaten vermischen und schnell mit der Butter und den Eiern zu einem glatten Teig verarbeiten. Ca. 1 - 2 Stunden kühl stellen.

Den Teig ca. 3 cm dick ausrollen und in eine befette Tarteform mit 26 cm Durchmesser geben. Die Form gut auskleiden und die Reste abschneiden. Mit einer Gabel Löcher in den Boden stechen.

Die Äpfel in dünne Scheiben schneiden und von außen nach innen zu einer Rose legen. Aus dem restlichen Mürbteig Blätter ausstechen/formen und auf den Rand der Tarteform geben.

Zum Schluss die Äpfel mit Zimt bestreuen und bei 180 °C ca. 30 Minuten backen.

Tipp

Die Mürbteigrose kann man zum Beispiel auch mit Birnen oder Nektarinen machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Mürbteigrose

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche