Maislaibchen

teddypetzi teddypetzi
  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Maislaibchen das Mehl in eine Schüssel geben, den Mais dazugeben und miteinander verrühren. Dann die Eier verquirlen und hinzufügen. Priese Salz dazugeben.

Aus der Masse kleine Puffer machen, in einer Pfanne mit Fett auf beiden Seiten herausbacken bis sie goldbraun sind. Und dann gleich heiß servieren.

Tipp

Die Maislaibchen passen sehr gut als Beilage für z.B. Frankfurter Würstel oder sind auch zum snacken mit einem Dip sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Maislaibchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche